Aronia

Genießbar
Sonne/Halbschatten
1,5 - 1,8 m
Ernte: ab August
Blüte: Mitte Mai

Aronia

Aronia melanocarpa

Blütezeit/Belaubung/Ernte

Die Aronia blüht Mitte Mai für ca. 10 Tage lang. Die dunkel-violetten Beeren können ab August geerntet werden. Die Belaubung ist eiförmig, glänzend grün.

Verwendung

Sie eignet sich gut als alleinstehende Pflanze aber auch als Gruppenpflanzung oder Hecke. Die Beere kann zu Saft Marmelade verarbeitet werden. Getrocknet kann sie zum Backen und Kochen verwendet werden.

Wuchsgröße/Abstand

Die Pflanze erreicht eine Höhe zwischen 1,5 und 1,8 m. Bei der Pflanzung sollte ein Pflanzenabstand von jeweils 0,5 bis 1,0 m eingehalten werden.

Standort

Sie benötigt einen lockeren, feuchten Boden. In der Sonne aber auch im Halbschatten fühlt sich die Aronia wohl. Staunässe vermeiden!

Dünger

Die Pflanze sollte nicht zu viel gedüngt werden nur bei Bedarf. Rindenmulch ist dabei ungeeignet, am besten sind organische Dünger wie Hornmehl, Kompost oder Stallmist.

Schnitt

Die Aronia braucht nur sehr selten einen Schnitt. Am geeignetsten ist es allerdings im Spätherbst oder Winter.

Winterhärte

Die Pflanze ist winterhart und verträgt bis zu minus 30°C.

Anwendung mit der Pflanze

Aronia Sirup
Zum Rezept

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen