Harlekinweide

Sonne
Höhe bis 3 m
Ungenießbar

Harlekinweide

Salix integra

Hakuro Nishiki

Blütezeit/Belaubung/Ernte

Die kleinen sogenannten Kätzchen in gelb, erscheinen in der Zeit von März bis April. Nach der Blüte entwickeln sich die weiß-grünen, rosa panaschierten Blätter, der eigentliche Schmuck dieser Weide.

Verwendung

Die Weide kann aus Strauch, Großstrauch und als Zwergbaum vorkommen. Optimal für Einzelstellung, Hausgärten, Beete, Terrassen und am Gewässerrand an einem Teich.

Wuchsgröße/Abstand

Die mittelstark wachsende Weide wird bis zu 3 m hoch. Das Pflanzloch zweimal so groß wie den Wurzelballen ausheben. Vor dem Einpflanzen den Wurzelballen in einen Eimer mit Wasser ansaugen lassen. Dann in das Pflanzloch geben und mit Erde zudecken. Danach gut gießen.

Standort

Die Salix integra wächst in der Sonne und im hellen Halbschatten, jedoch leiden die Blattfarben unter einen zu dunklen Standort. Um kräftig gefärbte Triebe auszubilden braucht sie einige Stunden Sonne am Tag.  Die Harlekinweide mag sandhaltige bis mittelschwere Böden mit mittlerem Nährstoffgehalt.

Dünger

Eine Düngung der Harlekinweide im Garten, ist in der Regel nicht erforderlich. Dennoch ist sie für etwas Dünger im Frühjahr und Sommer dankbar. Das Gleiche gilt für Kübelpflanzen. Allerdings ist es ratsam, die zweite Düngung spätestens im August durchzuführen. 

Schnitt

Der Hochstamm muss jährlich geschnitten werden, um die Krone zu erhalten. Sie kürzen alle Kronentriebe im Frühjahr (Mitte März) kurz vor dem Laubaustrieb, auf ca. 5 bis 10 cm. Das Frühjahr sollte weitgehend frostfrei sein.

Winterhärte

Die Harlekinweide ist im Garten winterfest, im Kübel braucht sie Winterschutz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen